Gute Musik genießen, nette Leute treffen und Spaß haben – unter diesem Motto veranstaltet die Kult-Urzeit in Auenstein e.V. vom Donnerstag, den 11. Juli, bis Sonntag, den 14. Juli, ihr bereits 26. Ochsenwegfestival. Selbstredend mit einem abwechslungsreichen musikalischen Programm:

Erstmalig startet das Ochsenwegfestival in diesem Jahr bereits am Donnerstag, den 11. Juli, um 19.30 Uhr mit einer After Work Party, bei der DJ Steve R. die Besucher auf die Folgetage einstimmt.

Den Livebetrieb startet am Freitag, den 12. Juli (Bewirtung ab 19.00 Uhr), die Good Time Gang – ein Zusammenschluss junger Musiker, die alles lieben, was Finger und Publikum zum Tanzen bringen. Danach folgen Stainless Quo, die seit über 50 Jahren im Geschäft sind und sämtliche Hits von Status Quo in voller Länge oder in Medleys zelebrieren. Der Abend beziehungsweise Morgen endet mit dem Auftritt der Buffalo Chips, die schon mit Bill Haley’s original Comets auf der Bühne standen und feinsten Rockabilly samt Rock’n’Roll-Akrobatik auf und neben der Bühne bieten und nach längerer Zeit wieder einmal zu Gast in Auenstein sind.

Als erster Act am Samstag, den 13. Juli (Bewirtung ebenfalls ab 19.00 Uhr), präsentiert die Band Blues Train swingenden Blues und Rhythm & Blues mit Gitarre, Bluesharp, Bass und Schlagzeug sowie dem nötigen Respekt vor den Originalen; Songs von Sonny Boy Williamson, Jimmy Roger, Slim Harpo, Little Walker, Yank Rachell und anderen großartigen Musikern.

Im Anschluss folgen straighter Rock’n’Roll und Party-Blues mit deutschen Texten, knackigen Gitarrenriffs und einer unverwechselbaren, emotionalen Stimme mit Mattheo & die Bringer.

Den Abschluss des Samstagabends bestreiten die Big Town Old Stars (B.T.O.S.), fünf gestandene Rockmusiker aus Hannover, die das Zelt mit Songs von Free bis ZZ Top, von Straydog bis Kim Mitchell und eigenem Material einmal mehr zum Beben bringen werden.

Das Festival klingt am Sonntag, den 14. Juli, beim traditionellen Weißwurst-Frühschoppen ab 11.00 Uhr aus.

Dank zahlreicher Sponsoren heißt es auch beim diesjährigen 26. Auensteiner Ochsenwegfestival wieder an allen Tagen: Eintritt frei!